Herzlich Willkommen zur Deutschen Meisterschaft U16 weiblich 2024 Am 13. & 14. April kämpfen 16 Teams um den Deutschen Meister Titel! Organisiert vom SV Bad Laer, finden die Spiele in Dissen a.T.W. statt. Zeitplan Samstag 13. April 2024 08.00 - Einlass 09.00 - Eröffnungsfeier 10.00 - Beginn des Spielbetriebs Sonntag 14. April 2024 9.00 - Beginn des Spielbetriebs ab 14.00 - Finale & Siegerehrung
© 2024 U16w Volleyball DM
13.  14. April 2024
Grußwort zur Deutschen Meisterschaft der U16 weiblich 2024 Liebe Volleyballfreunde,  die diesjährige Deutsche Meisterschaft der U16 weiblich findet vom 13. bis 14. April 2024 in Bad Laer statt. Im Namen des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) möchte ich alle Teilnehmer*innen und Gäste herzlich willkommen heißen. Die besten 15 Vereinsmannschaften Deutschlands, die sich über ihre Regionalmeisterschaften qualifiziert haben, sowie der Ausrichter SV Bad Laer messen sich in Bad Laer und kämpfen um den Titel des „Deutschen Meisters der U16 weiblich“. Ich wünsche allen Teams viel Erfolg! Eine Deutsche Meisterschaft ist für alle jungen Volleyballer*innen ein absolutes Highlight. Sie ist der Lohn für jahrelanges und intensives Training und ein Sprungbrett für die weitere Karriere. Eine DM ist aber nicht nur ein Schauplatz für sportliche Höchstleistungen, sondern auch ein Event, bei dem Freundschaften geknüpft werden, der Teamgeist gestärkt wird und Träume zu Realität werden können. Schätzt und feiert diese Momente, die wir miteinander erleben – auf und neben dem Spielfeld. Möge diese Meisterschaft eine unvergessliche Reise für jede*n Teilnehmer*in sein, voller Begeisterung, Fairplay und unvergesslicher Erfahrungen. Einen besonderen Dank möchte ich an alle Eltern, die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer*innen und Verantwortlichen in den Vereinen richten: Ohne eure Unterstützung und euer Engagement würden die Jugendlichen heute hier nicht stehen. Für die sicherlich gelungene Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft möchte ich mich herzlich bei Stefan Bertelsmann bedanken. Mit viel Herzblut und Leidenschaft haben alle im Verein dieses Event auf die Beine gestellt. Ihnen, liebe Volleyballfreunde, wünsche ich einen schönen Aufenthalt in Bad Laer, mit spannenden, hochklassigen und fairen Spielen und bleibenden Erinnerungen an die Meisterschaft.  Markus Dieckmann Präsident des Deutschen Volleyball-Verbandes
Grußwort zur Deutschen Meisterschaft der U16 weiblich 2024 Liebe Volleyballfreunde,  wir heißen euch auf das Herzlichste zur Deutschen Meisterschaft der weiblichen U16 in Dissen willkommen! Ein Ereignis solchen Kalibers vereint nicht nur die besten jungen Talente unseres Sports, sondern strahlt auch weit über die Grenzen des Spielfeldes hinaus. Ein herzliches Dankeschön richten wir daher an den gastgebenden SV Bad Laer, der mit hohem Einsatz und großer Leidenschaft die Ausrichtung dieser herausragenden Veranstaltung im Verbandsgebiet des NWVV ermöglicht hat. Die Organisation einer Deutschen Meisterschaft erfordert unzählige Stunden der Vorbereitung und Hingabe. Wir wissen, dass die Durchführung einer solchen Veranstaltung keine alltägliche Aufgabe ist und möchten daher allen Engagierten, Förderern und Unterstützern unsere Anerkennung für diesen besonderen Beitrag zum Nachwuchs-Volleyball in Deutschland und im Nordwestdeutschen Volleyball-Verband aussprechen. Ohne euch wäre die Realisierung einer solchen Meisterschaft undenkbar. Liebe Sportlerinnen, euer sportlicher Eifer, euer Zusammenhalt und die harte Arbeit in Training und Qualifikationsturnieren haben euch an diesem Wochenende zu Recht zur DM nach Dissen geführt. Wir wünschen euch spannende, ereignisreiche Begegnungen und natürlich Erfolg in jedem einzelnen Match. Bleibt verletzungsfrei und wir wünschen euch, dass ihr unvergessliche Erinnerungen und Erfahrungen von dieser Meisterschaft mit nach Hause nehmen werdet. Für die bevorstehenden Herausforderungen drücken wir allen Teilnehmenden fest die Daumen und freuen uns auf Volleyballspiele auf höchstem Niveau. Herzliche Grüße Euer NWVV-Vorstand